Plus

TT-Analyse zur ÖVP: So schwarz ist die Tiroler Volkspartei gar nicht

  • Artikel
  • Diskussion (4)
Tirols Landeshauptmann Günther Platter.
© HERBERT PFARRHOFER
Peter Nindler

Von Peter Nindler

Günther Platter geht zur Tagesordnung über. Das glaubt der Tiroler ÖVP-Chef und Landeshauptmann zumindest. Aber so einfach wird es nicht sein, zu sehr ist nämlich auch seine Tiroler ÖVP mit Türkis verstrickt. Obwohl immer wieder betont wird, man sei doch schwarz. Doch wenn es darauf angekommen ist, wurde es tatsächlich finster: Da hat man vor allem ÖVP-Arbeitnehmerchefin und Landesrätin Beate Palfrader sowie Arbeiterkammerpräsident Erwin Zangerl dem türkisen Opportunismus geopfert. Ohne mit der Wimper zu zucken.


Kommentieren


Schlagworte