Drogenlenker mit gefälschtem Führerschein in Innsbruck erwischt

  • Artikel

Innsbruck – Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise wurde am Dienstag gegen 12.50 Uhr ein Autolenker in der Bachlechnerstraße in Innsbruck von der Polizei angehalten. Im Zuge der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der vorgezeigte Führerschein eine Totalfälschung war.

Im Zuge einer amtsärztlichen Untersuchung wurde zudem festgestellt, dass der 24-Jährige bei seiner Fahrt unter Einfluss von Suchtmitteln stand. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Bulgare an die Staatsanwaltschaft Innsbruck sowie an die zuständige Verwaltungsbehörde angezeigt. (TT.com)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte