Plus

Acht Tourentipps: So schön ist Wandern im Goldenen Herbst in Tirol

Jetzt im Herbst, wenn die Natur wie in einen Farbtopf getaucht zu sein scheint, ist es draußen am allerschönsten. Deshalb stellen wir acht herbstliche Wandertouren aus unserem Tourentipp-Archiv vor.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Irene Rapp

Zu den brennenden Lärchen

Im Obernbergtal gestaltet sich die Wanderung zum Lichtsee im Herbst zum farbenprächtigen Spektakel. Grund sind die zahlreichen Lärchen mit ihren gelb-orangen Nadeln. Zu bewältigen sind rund 700 Höhenmeter im Aufstieg, Gehzeit: ab 2 Stunden. Jetzt lesen

Durch den lichten Lärchenwal geht es zum Lichtsee.
© privat

Hinein ins unbekannte Öxltal

Durch das Öxltal am Eingang des Zillertals geht es im Rahmen einer abwechslungsreichen Mountainbike-Tour. Ausgangspunkt ist das Silberbergwerk in Schwaz, dann radelt man über Schlitterberg ins Öxltal und wieder hinab ins Inntal. Zu bewältigen sind rund 31 Kilometer und 1250 Höhenmeter. Jetzt lesen


Kommentieren


Schlagworte