Entgeltliche Einschaltung

Tiroler Haaser eroberte in Qualifikation Ticket für Weltcupauftakt in Sölden

  • Artikel
  • Diskussion
Raphael Haaser ist beim Weltcup-Auftakt in Sölden dabei.
© GEPA pictures/ Patrick Steiner

Bereits eine Woche vor dem Weltcupauftakt in Sölden (Damen 23. Oktober, Herren 24. Oktober/live TT.com-Ticker) sind am Freitag am Rettenbachferner die ersten Entscheidungen gefallen.

Entgeltliche Einschaltung

Bei der internen Qualifikation durfte sich der Tiroler Raphael Haaser über einen Startplatz im Aufgebot der ÖSV-Riesentorläufer freuen. Das zweite Ticket schnappte sich Patrick Feurstein. Dessen Vorarlberger Landsmann Lukas Feurstein könnte ebenfalls noch in den rot-weiß-roten Kader rutschen, sollte sich Österreichs Sportler des Jahres, Vincent Kriechmayr, am Samstag gegen ein Antreten in Sölden entscheiden.

Bei den österreichischen Ski-Damen gingen die Niederösterreicherin Katharina Huber und die Salzburgerin Stephanie Resch als Quali-Siegerinnen hervor. (TT.com)

🎿 ÖSV-Aufgebot und Programm für Sölden

  • Damen: Stephanie Brunner, Franziska Gritsch, Ricarda Haaser, Katharina Huber, Katharina Liensberger, Elisa Mörzinger, Stephanie Resch, Ramona Siebenhofer und Katharina Truppe.
  • Herren: Stefan Brennsteiner, Manuel Feller, Patrick Feurstein, Raphael Haaser, Vincent Kriechmayr, Maximilian Lahnsteiner, Matthias Mayer, Roland Leitinger, Dominik Raschner und Marco Schwarz.

📆 Programm:

  • Samstag, 23.10. - RTL Damen (10.00/13.15 Uhr)
  • Sonntag, 24.10. - RTL Herren (10.00/13.30 Uhr)

⏱️ Mit TT.com seid ihr bei beiden Rennen via Live-Ticker dabei!

Gewinnspiel: Jahresabo für Body & Soul

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung