Plus

61-Jähriger rutschte in den Inn: Mit Abschleppseil Opfer und Retter geborgen

  • Artikel
Einsatzleiter Michael Sintic (links) und Sanitäter Alexander Reister hatten die rettende Idee mit dem Abschleppseil.
© zeitungsfoto.at

Von Thomas Hörmann

Innsbruck – Der Inn im Bereich des Innsbrucker Stadtteils Reichenau war am Mittwochabend Schauplatz einer dramatischen Rettungsaktion. Daran waren nicht nur zwei Sanitäter des Roten Kreuzes, sondern auch ein couragierter Passant und ein Abschleppseil beteiligt.


Schlagworte