Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf Piste in Sölden

  • Artikel

Sölden – Bei einem Unfall auf einer Skipiste am Gletscher in Sölden sind am Mittwochvormittag zwei Wintersportler verletzt worden. Gegen 10.30 Uhr fuhr ein 31-jähriger Snowboarder von hinten in einen 59-jährigen Skifahrer. Beide Einheimischen stürzten daraufhin und wurden unbestimmten Grades verletzt. Der Skifahrer wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Zams geflogen. Der Snowboarder konnte trotz seiner Verletzungen selbst ins Tal fahren. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte