Plus

Franz Klammer im TT-Interview: „Keine Zeit für die Dancing Stars“

Franz Klammer (67) ist seit dem 5. Februar 1976 in Innsbruck von Beruf Abfahrts-Olympiasieger. Der Kärntner kam anlässlich der Premiere seines Films an die Stätte seines Erfolgs und erinnert sich an die Auswirkungen.

  • Artikel
  • Diskussion
Der 5. Februar 1976, Tag der Olympia-Abfahrt vom Patscherkofel, veränderte das Leben von Franz Klammer bis heute.
© Krisen/imago

In Ihrem Film dreht sich viel um den legendären „Loch-Ski“, den Ihnen Ski-Produzent Josef Fischer für die Olympia-Abfahrt vorschreiben wollte. Trug sich das wirklich so zu?


Kommentieren


Schlagworte