Leitpflock gestreift und gestürzt: Biker (32) bei Unfall in Tarrenz verletzt

  • Artikel

Tarrenz – Ein 32-Jähriger musste am Sonntag nach einem Motorradunfall in Tarrenz ins Krankenhaus Zams gebracht werden, berichtet die Polizei. Der Mann war kurz nach 14 Uhr auf der Obtarrenzer Landesstraße bergwärts unterwegs, als er in einer Rechtskurve einen Leitpflock am rechten Straßenrand streifte und stürzte. Wie schwer seine Verletzungen ausfielen, war zunächst unklar. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte