Wörgl schoss WSG Amateure 5:0 ab und zog an Telfs vorbei

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

Der SV Wörgl sorgte am Sonntag zum Abschluss der 17. Runde in der tt.com Regionalliga Tirol gleich im ersten Durchgang für klare Verhältnisse. Durch Tore von Cem Üstundag (Eigentor/9.), Manuel Treichl (13.), Sebastjan Slak (21.), Drazan Kekez (37.) und Sascha Wörgetter (41.) führte die Elf von Trainer Denis Husic gegen die WSG Amateure bereits mit 5:0. Gleichzeitig auch der Endstand.

In der Tabelle schob sich Wörgl durch den klaren Auswärtserfolg am bisherigen Tabellenführer Telfs vorbei auf Platz zwei und liegt nun einen Zähler hinter dem neuen Leader aus Schwaz. (TT.com)

⚽ tt.com Regionalliga Tirol, 17. Spieltag

  • Wacker II – Reichenau 2:1 (1:1). Tore: Bertaccini (42.), Babic (67.) bzw. Kleinlercher (41.).
  • SVI – Kitzbühel 0:7 (0:3). Tore: Pauli (9.), S. Viertler (25., 39.), Zehentmayr (50., 56., beide Elfmeter), Entleitner (65.), Vukovic (78.).
  • Imst – Hall 2:3 (2:2). Tore: Huber (9.), Kohler (26., Eigentor) bzw. Özüyer (27.), Binder (37.), Sakamaki (66.).
  • Kufstein – Telfs 2:1 (1:1). Tore: Wurnig (25., 71.) bzw. Augustin (23.).
  • Fügen – Schwaz 0:2 (0:1). Tore: Riegler (16.), Rieser (85.).
  • WSG Amateure – SV Wörgl 0:5 (0:5). Tore: Üstündag (9./Eigentor), Treichl (13.), Slak (21.), Kekez (37.), Wörgetter (41.)

📽️ Tore und Highlights I FC Wacker II gegen SVG Reichenau 2:1

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte