27-Jähriger bei Rauferei in Nußdorf-Debant schwer verletzt

  • Artikel
Symbolfoto.
© Rehfeld

Nußdorf-Debant – Bei einer Schlägerei vor einem Lokal in Nußdorf-Debant ist in der Nacht auf Montag ein 27-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 3.30 Uhr vor einer Disco mit einem 20-Jährigen in Streit geraten. Die Auseinandersetzung ging in ein Gerangel über und beide Einheimischen landeten kurz darauf auf dem Boden.

Der 20-Jährige stand wieder auf und ging zunächst weg. Als andere Lokalbesucher dem 27-Jährigen aufhelfen wollten, kam der 20-Jährige wieder zurück und trat mehrmals auf den Kopf des noch am Boden liegenden Mannes ein. Anschließend ergriff er die Flucht – kurze Zeit später stellte er sich dann bei der Polizei Lienz.

Der 27-Jährige wurde bei dem Angriff schwer verletzt und musste im Krankenhaus Lienz stationär aufgenommen werden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lienz (Tel.: 059133/7230) zu melden. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte