PLUS

Ex-Ski-Star Svindal im TT-Interview: „FIS machte bei Hirscher viele Fehler"

Aksel Lund Svindal zählte eineinhalb Jahrzehnte zu den Ausnahmeerscheinungen im alpinen Skizirkus.
© www.redbullmediahouse.com

Am 12. November kommt der Film "Aksel" über Ex-Ski-Star Aksel Lund Svindal in die Kinos. Im Vorfeld spricht der Norweger über ein schwieriges Projekt, intime Einblicke und die mediale Zukunft des Skisports.

Herr Svindal, Sie haben 2019 die Karriere beendet, im Jahr darauf kam Ihre Autobiografie ("Größer als ich") auf den Markt -und nun, noch ein Jahr später, kommt Ihr Film "Aksel" am 12. November in die österreichischen Kinos. Wirklich abschalten vom Skisport und Ihrer Karriere konnten Sie wohl noch nicht, oder?

Verwandte Themen