Kastenwagen prallte gegen Traktor: Drei Verletzte in St. Johann

Der Lenker des Kastenwagens eine Frau und ein Jugendlicher wurden bei dem Unfall verletzt.

  • Artikel
Drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt.
© ZOOM.TIROL

St. Johann in Tirol – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag im Gemeindegebiet von St. Johann. Ein 48-Jähriger wollte kurz nach 14 Uhr mit seinem Kastenwagen von der Speckbacherstraße auf die B161 fahren und übersah dabei den Traktor mit Anhänger eines 33-Jährigen, der gerade in die Gemeindestraße einbog. Das Auto prallte gegen den Traktor und wurde durch die Wucht der Kollision mehrere Meter zurückgeschleudert.

Der 48-Jährige, eine mitfahrende 44-Jährige und ein 13-Jähriger wurden unbestimmten Grades verletzt. Die drei wurden mit der Rettung ins Krankenhaus St. Johann eingeliefert. Am Kastenwagen entstand Totalschaden. Die B161 war während der Unfallerhebung erschwert passierbar. (TT.com)

Zu dem Unfall kam es an einer Kreuzung der B161.
© ZOOM.TIROL

trans


Schlagworte