Scheibenwischer an 16 Autos abgerissen: Innsbrucker Polizei sucht Zeugen

  • Artikel

Innsbruck – In den Innsbrucker Stadtteilen Wilten und Pradl beschädigten am Montagabend Unbekannte mehrere geparkte Fahrzeuge. Der oder die Täter rissen laut Polizei gegen 18.20 Uhr an sieben Autos die Heckscheibenwischer herunter. Die Pkw waren an einem Parkstreifen in Wilten parallel zur Fahrbahn abgestellt.

Nicht einmal eine Stunde später dasselbe Spiel in Pradl: Zwischen 19 Uhr und 19.15 Uhr wurden die Scheibenwischer – und an einem Pkw die Antenne – von geparkten Autos abgerissen. Eine Heckscheibe wurde dabei komplett beschädigt. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte