Plus

Nippelalarm zur besten Sendezeit: Das war das „TV Total"-Comeback

Na, habt ihr Lust auf 'ne Party? Dann hängt den Hodensack in kaltes Wasser, denn: „TV Total" ist wieder auf Sendung. Aber wie lief die Pufpaff-Premiere? Unsere TT-Redakteurin hat sich die Retrosause freilich nicht entgehen lassen. Eine TV-Kritik.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Statt Stefan Raab drückt jetzt Sebastian Pufpaff die Tasten auf dem „Nippelboard".
© Willi Weber
Tamara Stocker

TV-Kritik

Von Tamara Stocker

Innsbruck – Es ist Mittwoch, 20.15 Uhr – und in der Glotze weit und breit keine Spur vom „Bachelor". Kann also nur ein guter Abend werden. Aber so ganz ohne Schrottfernsehen geht's dann halt auch nicht. Ich überlass das Zappter zum Zerpflücken dieses ganzen Mattscheibenkäses diesmal aber lieber jemand anderem. Einem alten Bekannten. Wobei ... altbekannt ist eigentlich nur das Format selbst. Dieser grau-melierte Mittvierziger, der da breitgrinsend auf einer Poledance-Stange ins „TV Total"-Studio runterrutscht, hat eigentlich nichts mit Stefan Raab gemeinsam. Vor allem hat dieser Nicht-Stefan-Raab eindeutig zu wenig Zähne.


Kommentieren


Schlagworte