Bezirk Imst

Elfjährige bei Kollision auf Skipiste in Sölden verletzt

Sölden – Im Skigebiet Tiefenbachgletscher in Sölden kollidierten am Samstagvormittag eine elfjährige Skifahrerin und ein 24-jähriger Snowboarder auf einer blauen Piste. Die beiden Deutschen stürzten, die Elfjährige wurde unbestimmten Grades verletzt. Nach ärztlicher Versorgung wurde die Skifahrerin in häusliche Pflege entlassen. Der Snowboardfahrer blieb unverletzt. (TT.com)

Verwandte Themen