Ein echter Run auf den Haiminger Chefsessel

  • Artikel
  • Diskussion

Haiming – Nachdem sich BM Josef Leitner dazu entschlossen hat, 2022 nicht mehr als Bürgermeister zu kandidieren, ist ein wahrer Run auf den Chefsessel zu spüren.

Vizebürgermeister Christian Köfler folgt Josef Leitner vorerst als Listenführer der Allgemeinen Liste nach. Als Spitzenkandidat würde er ebenfalls gerne den Bürgermeistersessel erobern und in die Fußstapfen Leitners treten, wie er jüngst verkündete.

Als politischer Newcomer und gut vernetzter Quereinsteiger aus dem Bereich Sport und Tourismus präsentiert sich Wolfgang Suitner. Unter dem Motto „Gemeinsam für Haiming“ stellt sich Suitner mit eigener Liste sowie als Bürgermeisterkandidat „zu 100 Prozent“ zur Verfügung.

Kein Unbekannter im Gemeinderat ist Bernhard Zolitsch. Seit sechs Jahren ist er Vorsitzender des Sozialausschusses im Gemeinderat und möchte weiterhin Akzente mit seiner „roten Liste“ in der Apfelgemeinde setzen.

Jetzt eine von drei Tourenrodel oder Lunch-Set gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

Michaela Ofner konnte zwei Gemeinderatslisten zur „Neuen Bürgerliste“ fusionieren und bewirbt sich auch als Bürgermeisterin. (top)


Kommentieren


Schlagworte