Einbrecher schnitt Tresor von Imster Firma auf

  • Artikel

Imst – Bei einer Firma in Imst wurde im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag (16 Uhr) und Montagfrüh (6.20 Uhr) eingebrochen. Laut Polizei schnitt ein Unbekannter mit einem Winkelschleifer einen Tresor im Firmengebäude auf und stahl das darin befindliche Bargeld. Dadurch entstand ein Schaden in bisher unbekannter Höhe.

In Uderns im Bezirk Schwaz wurde zwischen 29. Oktober und 14. November in eine Werkstätte eingebrochen. Der Täter stahl zwei Motorsägen, wodurch ein Schaden in vierstelliger Höhe entstand. (TT.com)

Jetzt eine von drei Tourenrodel oder Lunch-Set gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte