Corona-Krise

Krankenversicherung erhöht Verlust-Prognose für 2021 auf 217 Mio.

Symbolbild.
© APA/Roland Schlager

Für die schwankenden Prognosen wird vor allem die Corona-Pandemie verantwortlich gemacht. Von Mai bis August wurde die Defizit-Prognose noch auf 149 Mio. gesenkt.

Verwandte Themen