Deutsche Bundesliga

Augsburg schockt die Bayern: Zweite Liga-Pleite für den Tabellenführer

Beim 1:0 legte Sturmspitze Andi Zeqiri den Ball perfekt auf Mats Pedersen ab, der flach und hart ins lange Eck traf.
© imago

Den Jahresendspurt wollte der FC Bayern mit einem fest eingeplanten Derby-Sieg eröffnen. Doch in der Augsburger Arena staunen 26.000 Zuschauer: Das Heimteam bremst den Münchner Offensivexpress mit einem 2:1-Sieg aus.

Verwandte Themen