Plus

Ursachen, Symptome, Therapie: Wenn Männer in die Wechseljahre kommen

Bei Männern nimmt mit zunehmendem Alter der Testosteronspiegel ab. Dies hat für Betroffene zahlreiche Konsequenzen und kann bis zur Depression führen. Obwohl es bereits gute Therapiemöglichkeiten gibt, leben viele mit den Problemen.

  • Artikel
  • Diskussion
Symbolbild.
© iStock

Von Manuel Lutz

Die hormonelle Umstellung kann das Leben von Frauen im Nu auf den Kopf stellen. Hitzewallungen, Schlafstörungen oder Stimmungsschwankungen sind nur ein paar der vielen negativen Begleiterscheinungen. Viele Männer sind deshalb froh, dass die Wechseljahre sie nicht betreffen können.


Kommentieren


Schlagworte