Tipps für Black Friday, Cyber Monday und Co.

Gut zu wissen: Wie man sich gegen Betrug im Online-Handel schützen kann

Bis Weihnachten türmen sich wieder die Pakete. Das ruft auch Betrüger auf den Plan.
© imago

Obwohl der Handel nach zwei Jahren mit Corona-Beschränkungen wieder geöffnet ist, dürfte sich das Geschäft mit den Rabatten zu Black Friday und Co. auch heuer vorwiegend online abspielen. Doch hier lauern Gefahren. Tipps, wie man sich dagegen schützen kann, lesen Sie hier.

Innsbruck – Vom Black Friday zum Cyber Monday und dann direkt ins Weihnachtsgeschäft: Aktuell lockt besonders der Online-Handel wieder überall mit Rabattaktionen. Ein „gefundenes Fressen“ für Internetbetrüger, warnen die AK Tirol sowie die Internet Ombudsstelle. Folgende einfache Tipps und Tricks helfen, sich bestmöglich gegen Betrüger zu schützen:

Verwandte Themen