Hund ohne Beine kann dank Prothesen wieder laufen

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

Novosibirsk – Bei Schnee und Kälte wurde in Russland eine Hündin ohne Beine ausgesetzt. Für das Tier gab es jedoch ein glückliches Ende: Die Hündin wurde gerettet und anschließend zu einem Expertenteam gebracht, das ihr aus Spezialprothesen neue Beine fertigte. Nach erfolgreicher Physiotherapie kann die Fellnase mittlerweile wieder selbst durch den Schnee spazieren. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte