43 Jahre unschuldig im Gefängnis: Menschen spenden nach Freilassung

Eine der längsten unrechtmäßigen Inhaftierungen der US-Justizgeschichte sorgte für einen massiven Spendenbetrag. Mehr als 900.000 Dollar wurden für den 62-jährigen Kevin Strickland gesammelt.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen