Plus

2G-Kontrollsystem sorgte für Stau in der Axamer Lizum

  • Artikel
  • Diskussion (5)
Über 2000 Skifahrer zog es gestern in die Axamer Lizum. Die Verknüpfung von 2-G-Nachweis und Grünem Pass wurde zum Problem.
© privat

Innsbruck – Regelrecht überrannt haben Wintersportler die Axamer Lizum am gestrigen Eröffnungstag. Bis Freitagmittag zählte man 2000 Eintritte. Während der Schnee richtig gut war, funktionierte die Verknüpfung der Freizeittickets mit dem Grünen Pass überhaupt nicht gut.


Kommentieren


Schlagworte