Entgeltliche Einschaltung

Glatte Fahrbahn sorgte für drei Verletzte bei Unfall in Weer

In einer Kreuzung in Weer kam es zu Zusammenstößen, nachdem eine Autolenkerin auf glatter Fahrbahn nicht rechtzeitig anhalten konnte.

  • Artikel
  • Diskussion

Weer – Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall Montagfrüh auf einer Gemeindestraße in Weer. Eine 43-Jährige konnte mit ihrem Auto aufgrund der winterlichen Verhältnisse nicht mehr rechtzeitig vor der Kreuzung mit der B 171 anhalten — ihr Auto rutschte in die Kreuzung.

In der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit einem von Links kommenden Fahrzeug. Die Lenkerin, eine 37-jährige Frau, wurde dabei auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo sie mit einem entgegenkommenden Pkw frontal zusammenstieß.

Entgeltliche Einschaltung

Die 37-jährige Lenkerin wurde durch den Aufprall unbestimmten Grades verletzt und musste in das BKH Schwaz eingeliefert werden. Die 43-jährige Frau und der 40-jährige Beifahrer des entgegenkommenden PKWs wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. (TT.com)

Jetzt eines von fünf Jahresabos für Body & Soul gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung