Plus

Baustart für Hochwasserschutz der Reuttener Lüss im Februar

Zweiter Abschnitt des Hochwasserschutzprojektes am Lech in Reutte startet 2022. Dämme und ein Verschlussbauwerk werden 51 Objekte abschirmen.

  • Artikel
  • Diskussion
Immer wieder wich der Lech bei Hochwasser in die Reuttener Lüss aus. Im Februar wird mit dem Bau des Hochwasserschutzes begonnen.
© Land Tirol

Von Simone Tschol

Reutte – „Nachdem mit allen Grundeigentümern eine Einigung erzielt werden konnte, starten wir am Lech mit dem Schutzprojekt für den bereits mehrmals von Hochwasser betroffenen Reuttener Ortsteil Lüss. Damit erhält auch die Bevölkerung dort einen Schutz vor einem 100-jährlichen Hochwasser“, lässt LHStv. Josef Geisler in einer Aussendung wissen.


Kommentieren


Schlagworte