Plus

„Ötztaler Erd-Reich“ zeigt Archäologisches aus dem Tal

Rund 50 Funde werden in der neuen Dauerausstellung im Turmmuseum Oetz präsentiert. Viele von ihnen sind erstmals öffentlich zu sehen.

  • Artikel
  • Diskussion
Archäologe Thomas Bachnetzer bei den letzten Arbeiten an der Ötztal-Karte, die extra von einer Kunstschmiede angefertigt wurde.
© Ötztaler Museen

Oetz – Auch die Ötztaler Museen starten in die Wintersaison. Ab diesem Wochenende gibt es im Turmmuseum in Oetz neben einem Ausstellungsraum zum Thema Sommerfrische in Oetz um 1900 auch eine spezielle Schau zur Archäologie im Tal. „Ötztaler Erd-Reich“ zeigt rund 50 Funde, die vom Kuratorenteam Lisa Noggler (Museum der Völker, Schwaz) und dem Sautner Archäologen Thomas Bachnetzer spannend präsentiert werden.


Kommentieren


Schlagworte