Plus

Platter unterstützt Van der Bellen bei Bundespräsidentenwahl

Der Tiroler Landeshauptmann und ÖVP-Chef erklärte zudem, bei der Listenerstellung für die Landtagswahl 2023 „Signale setzen“ zu wollen.

  • Artikel
  • Diskussion (6)
Bei Alexander Van der Bellen spürt Platter „Tiroler Mentalität“.
© APA/Pfarrhofer

Innsbruck – Er sehe „keine Veranlassung für vorgezogene Neuwahlen“, sagt LH Platter im TT-Interview. Nicht nur, weil die Umfragewerte derzeit im Keller sind, sondern auch weil es die Krise zu meistern gelte und er auch die Zukunftsthemen angehen wolle.


Kommentieren


Schlagworte