SPÖ setzt in Lienz für die Wahl auf bekannte Gesichter

  • Artikel
  • Diskussion
Blanik präsentiert ihre Liste. Zum Führungstrio zählen Siegfried Schatz (l.) und Willi Lackner.
© Oblasser

Lienz – Die Lienzer Bürgermeisterin und Landtagsabgeordnete Elisabeth Blanik (SPÖ) präsentiert ihre Liste für die Gemeinderatswahlen im Februar 2022. Sie selbst ist Spitzenkandidatin, auf Platz zwei findet sich wie bisher Vizebürgermeister Siegfried Schatz, auf Platz drei Stadtrat Willi Lackner. Alle drei sind seit vielen Jahren in der Politik, Blanik selbst ist seit 2011 Bürgermeisterin.

Andere derzeitige Gemeinderäte scheinen ebenfalls wieder auf der Liste auf, darunter SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Christopher Handl (Platz 5), Jürgen Hanser (Platz 6), Herbert Niederbacher (Platz 7) sowie Karl Zabernig, Armin Vogrincsics oder Jeanette Seiwald-Mair. Neu ist Evelyn Müller auf Platz vier, die Frauenvorsitzende im ÖGB, oder Andreas Prentner, Betriebsrat bei Liebherr (Platz 8). Nominiert sind insgesamt 24 Personen, davon sieben Frauen.

Zurzeit verfügt die SPÖ im Lienzer Gemeinderat über zehn von insgesamt 21 Sitzen. „Wenn wir diesen Stand halten können, wären wir sehr zufrieden“, erklärt Elisabeth Blanik. Ein elfter Sitz, also die absolute Mehrheit, scheint ihr nicht erreichbar. „Es wird voraussichtlich so viele wahlwerbende Gruppen geben, dass das unwahrscheinlich ist“, meint die Bürgermeisterin. Bei der vergangenen Wahl im Jahr 2016 hat die SPÖ mit den Grünen und mit der Bürgerliste „Liste Stadt Lienz“ gekoppelt. Das ist auch heuer wieder möglich, aber nicht sicher.

In der kommenden Gemeinderatsperiode werden für die Partei unter anderem das neue Schulzentrum Nord, der neue Hauptplatz und der Hochwasserschutz wichtige Themen sein. „Doch vorerst soll Weihnachtsruhe einkehren“, meint Blanik. „Wir starten erst ab 9. oder 10. Jänner in den Wahlkampf.“

Abseits von der Stadt Lienz gibt es unter den 33 Osttiroler Gemeinden nur eine, in der ebenfalls eine deklarierte SPÖ-Liste antreten wird, und das ist Dölsach, welches im Lienzer Talboden liegt. (co)


Kommentieren


Schlagworte