Entgeltliche Einschaltung

Familie freut sich „riesig": Geschlecht von Helene Fischers Baby steht fest

Im nächsten Jahr ist es so weit: Helene Fischer und ihr Verlobter Thomas Seitel werden Eltern. Von ihrer Schwangerschaft weiß die Öffentlichkeit schon seit Oktober – nun steht auch das Geschlecht des Babys fest: Die Schlagersängerin wird Mutter einer Tochter.

  • Artikel
  • Diskussion
Wird das erste Mal Mutter: Helene Fischer.
© imago

Berlin – Ein letztes Mal feiern Helene Fischer (37) und ihr Verlobter Thomas Seitel Weihnachten zu zweit – schon bald sind sie zu dritt. Anfang Oktober wurde die Schwangerschaft der Schlagersängerin öffentlich. Seitdem rätseln Fans über das Geschlecht des Babys. Nun berichtet die Bild-Zeitung: Es wird ein Mädchen. Das habe die Zeitung aus dem Umkreis des Paares erfahren.

Entgeltliche Einschaltung

Wie die Zeitung weiter berichtet, sei bereits alles für die Ankunft des kleinen Mädchens vorbereitet. So sei das Kinderzimmer längst fertig und die Babysachen gekauft. Die ganze Familie freue sich „riesig auf die Kleine".

Bevor ihre Tochter zur Welt kommt, verbringt die 37-Jährige ein paar besinnliche Tage mit ihrem Verlobten, ihren Eltern und der Familie ihrer älteren Schwester in einer Villa am Ammersee, heißt es in der Bild" weiter. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung