Unbekannter Skifahrer nach Unfall in Fügenberg auf der Flucht

  • Artikel
  • Diskussion

Fügenberg – Sonntagnachmittag wurde im Skigebiet Spieljoch in Fügenberg ein 57-jähriger Skifahrer von einem unbekannten Skifahrer von hinten niedergefahren und dabei am Arm schwer verletzt. Der Täter verließ die Unfallstelle ohne anzuhalten.

Gegen 14 Uhr kam es auf der Piste Nr. 1 zum Unfall. Der Fahrerflüchtige war laut Angaben der Polizei ungefähr zwischen 13 und 15 Jahre alt. Der Jugendliche trug eine dunkelblaue Skibekleidung, an der Jacke war am linken Brustbereich ein orangefarbenes Logo ähnlich einem Rechteck aufgedruckt. Die Polizei Zell am Ziller (Tel. 059133/7257) bittet um zweckdienliche Hinweise. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte