Plus

Fleischeslust: Fleisch essen laut Psychologin sehr männlich

Spitzenwerte beim Fleischverzehr sind hierzulande auf Emotionen zurückzuführen. Aber auch Geld, Geschlecht, Instinkte und Zeit halten den ungesunden Konsum hoch.

  • Artikel
  • Diskussion (7)