Plus

Signifikante Steigerung bei Schultests in Tirol blieb aus

Vorerst schlägt die Omikron-Welle noch nicht in Tirols Klassen durch. Die Sicherheitsphase läuft dennoch bis Ende Februar.
© Falk

Die zweite Antigen-Testreihe an Tiroler Schulen brachte 143 neue Corona-Verdachtsfälle.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen