PLUS

Weirather im TT-Interview: „Es war schlimmer als im Vorjahr“

Harti Weirather erlebt in seinen Wahlheimaten Schweiz und Liechtenstein andere Corona-Realitäten.
© Böhm Thomas

Hahnenkamm-Vermarkter Harti Weirather über planerische Spießrutenläufe, nicht nachvollziehbare Verordnungen, Tirols verpasste Olympia-Chance und die Hoffnung, die er in den neuen FIS-Boss setzt.

Im Vorjahr haben Sie die Annäherung an die Hahnenkammrennen mit einer Achterbahn der Gefühle verglichen. War's heuer besser oder gar schlimmer?

Für Sie im Bezirk Kitzbühel unterwegs:

Harald Angerer

Harald Angerer

+4350403 2059

Michael Mader

Michael Mader

+4350403 3050

Verwandte Themen