Corona-Impfung

Im Faktencheck: Herzerkrankungen nach Impfung selten und oft mild

Nach Corona-Impfungen kann es in sehr seltenen Fällen zu einer Herzmuskelentzündung kommen, die Covid-Erkrankung ist jedoch viel gefährlicher.
© Jan Woitas

Immer wieder sind Herzerkrankungen nach Corona-Impfungen Thema. Tatsächlich kann es dazu, jedoch sind diese Fälle extrem selten und klingen fast immer rasch und ohne Komplikationen ab.

Verwandte Themen