PLUS

Puelacher: „Wenn einer alles fährt, droht die Durchschnittsfalle“

ÖSV-Herren-Chef Andreas Puelacher (r. mit Michael Matt) muss sich mit sportpolitischen Fragen auseinandersetzen.
© gepa

ÖSV-Chefcoach Andreas Puelacher im Zwiespalt: Die Debatte über die Olympia-Quote der Herren wärmt die Allrounder-Diskussion im Skisport auf.

Verwandte Themen