Burkina Faso

Afrikanische Union suspendiert Burkina Faso nach Militärputsch

Paul-Henri Sandaogo Damiba ist Anführer der Militärjunta in Burkina Faso.
© Burkina Faso Presidents Office/AFP

Eine Woche ist seit dem Militärputsch in Burkina Faso vergangen. Der demokratisch gewählte Präsident sitzt immer noch in Geiselhaft. Vertreter der UN und der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft sind nun nach Ouagadougou gereist, um mit den Meuterern zu verhandeln.

Verwandte Themen