Entgeltliche Einschaltung

Landgänse im Innsbrucker Alpenzoo freuen sich über dreifachen Nachwuchs

  • Artikel
  • Diskussion
Drei putzmuntere Landgänseküken sind geschlüpft.
© Alpenzoo

Innsbruck – Im Innsbrucker Alpenzoo freut man sich über den Nachwuchs im Gänsestall. Drei putzmuntere Landgänseküken sind geschlüpft, und die Gänsemutter könnte stolzer nicht sein.

Entgeltliche Einschaltung

Aufgrund des Schnees bleiben die Jungen erstmals „nur" im Stall und kuscheln gerne und viel mit der Mutter. Erst wenn sie etwas größer sind und weniger Schnee liegt, werden sie den ganzen Bauernhof erkunden.

© Alpenzoo

Zoodirektor André Stadler freut sich sehr über den Nachwuchs: „Landgänse sind eine alte und mittlerweile bedrohte Haustierrasse. In ganz Österreich wird mit weniger als 200 Landgänsen gezüchtet." Laut Stadler setzt sich der Alpenzoo nicht nur für bedrohte Wildtiere ein, sondern auch für bedrohte Haustierrassen. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung