Entgeltliche Einschaltung
Plus

Nicht ohne die gute Bohne: Der frische Wind in Tirols Kaffeetassen

Kaffee kann nach Marille schmecken oder Karamell. Tiroler Kaffeeröster steigen in eine neue Genussliga auf und beziehen die Bohnen auf neuen, direkten Vertriebskanälen. Die alte Tiroler Weisheit, dass Kaffee hinter dem Brenner besser schmeckt, ist Geschichte.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Alois Moosbauer (l.) und Florian Mayrhofer kosten die eigene Mischung.
© Rita Falk / Tiroler Tageszeitung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung