Entgeltliche Einschaltung
Plus

Schüsse in Wörgl: Motiv weiter unklar, 42-Jähriger in Justizanstalt gebracht

Die Polizei wertet die Schüsse in einem Wörgler Stiegenhaus vorerst als Mordversuch. Der 42-jährige Schütze wurde festgenommen und mittlerweile in die Justizanstalt Innsbruck gebracht. Eine Einvernahme war auch am Donnerstag nicht möglich.

  • Artikel
Entgeltliche Einschaltung