Bezirk Kufstein

20-Jährige prallte in Auffach gegen Pistenabsicherung: Skifahrerin tödlich verletzt

Auffach – Eine junge Skifahrerin ist am Sonntag bei einem tragischen Unfall in der Wildschönau ums Leben gekommen. Die 20-Jährige war am späten Vormittag im Skigebiet „Skijuwel" auf der roten Piste Nr. 11 unterwegs. Gegen 10.55 Uhr prallte die Deutsche frontal auf ein abgesichertes, feststehendes Hindernis (gepolsterte Pistenabsicherung). Warum, ist noch unklar. Es wurde noch versucht, die Frau im Rettungshubschrauber auf dem Weg in die Klinik Innsbruck zu reanimieren, sie erlag jedoch ihren Verletzungen.

Die Skifahrerin war mit ihrem Lebensgefährten und dessen Eltern unterwegs gewesen. Auch trug sie einen Skihelm. (TT.com)

Verwandte Themen