Bezirk Schwaz

Stall beschädigt, Traktor in Betrieb genommen: Polizei fand Täter in Gerlos

Nach der Sachbeschädigung bei einem Stall in Gerlos konnte die Polizei zwei Niederländer als Tatverdächtige ausforschen.
© ZOOM.TIROL

Gerlos – In einer Nacht Anfang Februar wurde in Gerlos die Tür eines Stalles beschädigt, rund 24 Stunden später ein Traktor unbefugt in Betrieb genommen. Die Polizei hat nun durch umfangreiche Ermittlungen und Hinweise aus der Bevölkerung zwei Niederländer im Alter von 18 und 20 Jahren ausgeforscht, die dafür verantwortlich gewesen sein dürften. Sie werden auf freiem Fuß angezeigt. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen