Entgeltliche Einschaltung

Hackl vs. Margreiter: Das Duell zur Stichwahl in Hall bei „Tirol Live"

Werner Hackl (ÖVP) und Christian Margreiter („Für Hall“) rittern am Sonntag in der Stichwahl um den Bürgermeistersessel in Hall. Am Dienstag waren sie zu Gast beim „Tirol Live“-Wahlduell.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

📽️ Video | Das Haller Stichwahl-Duell Hackl vs. Margreiter

Entgeltliche Einschaltung

Die Ausgangslage vor der Bürgermeister-Stichwahl am 13. März könnte in Hall, Tirols viertgrößter Stadt, packender nicht sein: Nicht einmal 100 Stimmen trennten Werner Hackl (ÖVP) und Christian Margreiter („Für Hall“) im ersten Durchgang.

Beide Kandidaten für die Nachfolge von Eva Posch haben Gemeinsamkeiten: Sie waren bisher nicht im Gemeinderat vertreten, sind also Quereinsteiger. Und: Wer auch gewinnt, wird sich im Gemeinderat um Mehrheiten bemühen müssen.

Wie die beiden Bürgermeister-Anwärter die künftige Zusammenarbeit anlegen wollen, verrieten sie am Dienstag beim „Tirol Live“-Wahlduell, moderiert von TT-Lokalchef Marco Witting.

🎧 Podcast | „Tirol Live“ zum Nachhören

📊 Ergebnis der Wahl in Hall am 27. Februar

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung