Entgeltliche Einschaltung

Freeride World Tour: Spektakuläre Stunts vom Wildseeloder

  • Artikel
  • Diskussion
Die Freeride World Tour macht von 15. bis 20. März zum 13. Mal Station in Fieberbrunn.
© Domdaher

Fieberbrunn – Wie berichtet, ist Fieberbrunn in diesem Jahr erstmals Teil der Finals der Freeride World Tour (FWT): Im Pillerseetal und schließlich im Schweizer Verbier geht es bei zusätzlichen Punkten und zwei Durchgängen pro Contest-Tag um die Weltmeisterschaftstitel. Die Wiener Snowboarderin und Ex-Weltmeisterin Manuela Mandl konnte sich als Dritte für die Final-Events qualifizieren.

Entgeltliche Einschaltung

Während es für die weltbesten Freerider also am 15. März ans Eingemachte geht, können die Besucher im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn eine abwechslungsreiche Woche rund um den Freeride-Sport genießen: Zum Kick-off der Freeride-Woche führt Moderator Stefan Steinacher am Montagabend, 14. März, einen Talk mit hochkarätigen Gästen aus der Sportszene, unter anderem mit Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg. Der Freeride Talk Tirol findet um 20 Uhr im TUI Blue statt und wird auch live im Internet übertragen.

Tags darauf steht natürlich der Wildseeloder im Fokus des Interesses. Auch Freeride-Fans werden in diesem Jahr wieder erlaubt sein – im neuen Zielbereich bei den Wildalmen ist man den Sportlern besonders nahe.

Im Anschluss an den Bewerb bieten zwei echte Profis der Lüfte eine spektakuläre Show: Marco Waltenspiel und Marco Fürst, vom Red Bull Skydive Team, werden mit ihrer spektakulären Wingsuit-Einlage garantiert für Staunen sorgen.

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Danach heißt es „Aperol o’clock“ im TUI Blue – das offizielle Rider-Hotel dient zugleich als Event-Areal und ist für alle Besucher geöffnet. Dort finden auch die offiziellen Programmpunkte der Tour statt, wie die Eröffnungsfeier (Montag, 16 Uhr) oder die offizielle Siegerehrung (Dienstag, 16 Uhr).

Auch die Nachwuchsrider sind wieder zurück in Fieberbrunn: Neben der Freeride World Tour macht am 19. und 20. März 2022 auch die Freeride Junior Tour Station in Fieberbrunn – auch dieser Bewerb wird live im Internet übertragen. (mm, TT)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung