Entgeltliche Einschaltung
Plus

Von Alzheimer bis Zöliakie: Gene verraten die Zukunft

In manchen Familien treten Diabetes oder Krebs besonders häufig auf. Tests können über das genetische Erbe Aufschluss geben. Doch will man seine gesundheitliche Zukunft kennen?

  • Artikel
  • Diskussion
Gentests, bei denen eine Speichelprobe analysiert wird, geben Auskunft, wie es um die gesundheitliche Zukunft jedes Einzelnen bestellt ist.

Von Judith Sam

Entgeltliche Einschaltung

Innsbruck – Ein Blick in die eigene Zukunft mag die Neugier von so manchem wecken. Ein Service, das nicht nur Astrologen anbieten. Auch Genetiker geben Prognosen ab. Die beziehen sich natürlich nicht auf nahende Jobwechsel und Romanzen, sondern zeigen, ob Eigenheiten der Erbinformation Krankheitsrisiken erhöhen.

Von Alzheimer bis Zöliakie reicht die Palette der Beschwerden, an deren Entstehen Gene und deren Mutationen beteiligt sein können. So waren laut Studien bei 20 Prozent der Neurodermitis-Patienten auch Verwandte ersten Grades betroffen. Bei Zöliakie gar 44 Prozent.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung