Bezirk Landeck

„Ich bin sicher kein Judenhasser“: Serfauser Vermieter wies Israeli ab

Einige Häuser in Serfaus haben sich auch auf strenggläubige Gäste spezialisiert. (Symbolfoto)
© Reutters/Gil Cohen Magen

Ein Serfauser Vermieter empfahl einem Isreali, sich eine andere Unterkunft zu suchen. Sein Haus sei nicht für strenggläubige Juden geeignet. Er sei kein Antisemit, sondern ein Freund Israels, stellt er nun klar.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen