Entgeltliche Einschaltung

Aiwanger zu Lkw-Blockabfertigung: „Steuern auf Chaos zu“

  • Artikel
  • Diskussion
Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Mitte rechts) traf sich kürzlich mit Wirtschafts-Landesrat Anton Mattle bei Kufstein.
© Polizei

Kufstein – Die Lkw-Blockabfertigung auf der Inntalautobahn bei Kufstein ist stets Thema im Transit-Dauerstreit zwischen Tirol und Bayern. Am Montag lud deshalb Wirtschaftslandesrat Anton Mattle (VP) sein Amtspendant in Bayern, Staatsminister Hubert Aiwanger, zum Lokalaugenschein nach Tirol.

Entgeltliche Einschaltung

So wichtig funktionierende Verkehrswege seien, so wichtig müsse aber auch das gegenseitige Verständnis für die belastete Bevölkerung entlang der Transitrouten sein, sagt Mattle. Wichtig sei deshalb auch die Umsetzung eines intelligenten Lkw-Leitsystems. Aiwanger warnte davor, dass der Güterverkehr Richtung Süden auf ein „Chaos“ zusteuere, wenn nicht rasch Maßnahmen getroffen würden. (mami)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung