Entgeltliche Einschaltung

Sicherer Schulweg für Ötztaler Kinder

  • Artikel
  • Diskussion
Die Kinder der VS Unterried und Pädagogin Maria Magdalena Schöpf halten den druckfrischen Schulwegplan in den Händen.
© AUVA/Iskem

Längenfeld/Unterried – Um Erstklässlern einen sicheren Schulweg zu ermöglichen, nehmen das Kuratorium für Verkehrssicherheit und die AUVA Schulwege unter die Lupe und erarbeiten Schulwegpläne mit Verhaltensanleitungen an besonders gefährlichen Stellen. Vergangene Woche erhielten die Schüler der VS Unterried ihre ausgearbeiteten Schulwegpläne. In Tirol sind bereits 30 erfasst, im Bezirk Imst war dies der dritte. (TT)

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung