Entgeltliche Einschaltung
Plus

Blick in die Ski-Zukunft: Die Streif gibt’s wieder im Doppelpack

Doppel-Abfahrt in Kitzbühel, Comeback der Kombination, neue Märkte und große Vermarktungs-Probleme wegen der Fußball-WM: Nach der gelungenen Weltcup-Saison nimmt die Ski-Zukunft langsam Gestalt an.

  • Artikel
  • Diskussion
Was bringt die Zukunft im Ski-Weltcup? 2023 soll es wieder vor vollem Haus in Kitzbühel zwei Abfahrten auf der Streif zu sehen geben.
© Karim Sahib/AFP

Von Roman Stelzl

Innsbruck – Die Saison im Ski-Weltcup ist vorbei, doch von Saisonende kann deswegen keine Rede sein: Die heiße Phase im Skitesten wartet ebenso wie die heute mit dem Slalom beginnenden österreichischen Meisterschaften im Montafon. Und während die Athleten den Frühjahrs-Schnee nutzen, wird im Hintergrund längst an der Zukunft des Skisports gefeilt. Wie die aussieht? Das zeigt ein Blick in die Glaskugel mit mehr oder weniger Glanz.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung