Krieg in Ukraine

„YesWeCare“: Ukraine-Benefizkonzert sammelte vorläufig 150.000 Euro

Das zehnstündige Ukraine-Benefizkonzert am Wiener Heldenplatz war ein lautstarkes Zeichen der Unterstützung für das angegriffene Land.
© ALEX HALADA

Weitere Zuwendungen sollen folgen, zudem hat die Regierung eine Verdoppelung der Spendengelder zugesagt. Empfänger der Spenden sind das SOS-Kinderdorf und Nachbar in Not.

Verwandte Themen